Frameworks

Ich habe mir Rails und Cake angesehn und finde solche MVC Systeme sehr gut, allerdings will ich dieses Projekt hier ganz bewusst “from scratch” aufziehn. Weil man auf diesem Weg mehr lernt und die volle Kontrolle darüber hat. Außerdem wäre ein auf Cake basierendes CMS für viele meiner Projekte überdimensioniert.

Allerdings gibt es da ein paar Konzepte die sich in einem sehr flexiblen CMS, wie ich es mir vorstelle, gut integrieren lassen.

Etwa die Möglichkeit Klassen zu erweitern, bzw. zu überschreiben. Ähnliches gibt es auch in Drupal. Das System sollte für Modifikationen nicht “gehackt” werden müssen, sowas sollte in externen Dateien passieren.

(to be continued..)

Advertisements

About this entry